* Benutzer-Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

* Kalender

Sorry! Im Augenblick sind keine Kalendereinträge vorhanden.

* Neue Beiträge

#OTD New Order von ceremony
[09. Oktober 2017, 14:18:27]


#OTD Joy Division von ceremony
[08. Oktober 2017, 17:31:51]


New Order im Radio, TV oder im täglichen Leben von MorningNightandDay
[06. Oktober 2017, 00:13:55]


Welche NO/JD-Cover kennt ihr? von ceremony
[27. September 2017, 19:16:39]


New Order und Peter Hook beenden Rechtsstreit von confusion
[21. September 2017, 12:48:32]

* Wer ist Online

  • Punkt Gäste: 55
  • Punkt Bots: 2
  • Punkt Versteckte: 0
  • Punkt Mitglieder: 0
  • Punkt Benutzer Online:
  • user Google
  • user Baidu

* Forumstatistik

  • stats Mitglieder insgesamt: 30
  • stats Beiträge insgesamt: 54078
  • stats Themen insgesamt: 1639
  • stats Kategorien insgesamt: 3
  • stats Boards insgesamt: 12
  • stats Am meisten online: 470

Top Autoren der Woche

* ENA

Autoren- und Journalisten-Siegel von European News Agency - Nachrichten- und Pressedienst

*     Top Foren

ceremony
22. Dezember 2014, 06:28:26 von ceremony
Ansichten: 2875 | Kommentare: 9

Über Joy Division, Bernard Sumners erste Band, wurden schon unzählige Bücher geschrieben und mehrere Filme gedreht. Über New Order jene Gruppe, die 1980 aus der legendären Vorgängerinformation entstand, nachdem sich Sänger Ian Curtis das Leben genommen hatte weiß man hingegen viel weniger. Die Band galt stets als unzugänglich und zurückhaltend und hielt Journalisten gerade in den frühen Jahren gern auf Abstand. Doch jetzt gewährt Sumner selbst einen aufschlussreichen Blick hinter die Kulissen. Natürlich lässt er in seiner Autobiografie auch die Zeit mit Joy Division nicht aus, ebenso wenig wie seine schwierige Kindheit im grauen Norden Englands, der in den 1970er Jahren stark von wirtschaftlichem Abstieg, Arbeitslosigkeit und Verfall geprägt war. Sumner fand seinen eigenen Ausweg aus der Trist...
confusion
20. Oktober 2014, 22:23:59 von confusion
Ansichten: 5287 | Kommentare: 31

New Order

1981-1982

DETAILS
Format: 12" Vinyl
Label: Rhino/Warner Bros.
Release type: RSD Exclusive Release
More Info:

Also known by its catalog number, 'Factus 8" or "1981-Factus 8-1982" is a five-track EP released by New Order in November 1982 on Factory Records. The EP is frequently viewed as a bridge from the group's Joy Division past towards the more electronic sound they would become famous for. The sleeve was designed by Peter Saville and uses a painting from his then-girlfriend Martha Ladly.

Track List:
Side A "Everything's Gone Green" (2014 Remastered Version), "Procession" (2014 Remastered Version), "Mesh" (2014 Remastered Version) SIDE B "Temptation" (2014 Remastered Version), "Hurt" (2014 Remastered Version)

Quelle: Record Store Day
confusion
03. September 2014, 18:54:31 von confusion
Ansichten: 1821 | Kommentare: 5


New Order wurden vom britischen GQ-Magazin mit dem Men of the Year 2014-Award ausgezeichnet.

Weitere Infos: GQ-Magazin
MorningNightandDay
02. September 2014, 17:18:26 von MorningNightandDay
Ansichten: 3783 | Kommentare: 31

New Order haben einen weltweiten Plattenvertrag beim Indie-Label Mute Records unterschrieben.

Weitere Infos: Mute Records
confusion
14. Juli 2014, 13:45:52 von confusion
Ansichten: 9917 | Kommentare: 96

Peter Hook, der legendäre Bassist der Bands Joy Division und New Order, hat mit seiner neuen Band für Oktober Konzerte in Deutschland angekündigt. The Light spielen am 4.10.2014 im K17 in Berlin und am 5.10.2014 im Musikzentrum in Hannover die New Order-Alben 'Low-Life' and 'Brotherhood' in voller Länge, einige der bekanntesten New Order-Songs und zuvor ein Set mit Joy Division-Material.

Weitere Infos
Seiten: 1 2 3 [4] 5 6 ... 21