Autor Thema: Peter Hook vs. New Order  (Gelesen 2499 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline confusion

  • WFTSC
  • ********
  • Beiträge: 15348
  • Dankeschön: 52 mal
  • Geschlecht: Männlich
  • OS:
  • Windows NT 10.0 Windows NT 10.0
  • Browser:
  • Firefox 38.0 Firefox 38.0
    • European News Agency
Peter Hook vs. New Order
« am: 27. November 2015, 21:56:43 »
 

Offline confusion

  • WFTSC
  • ********
  • Beiträge: 15348
  • Dankeschön: 52 mal
  • Geschlecht: Männlich
  • OS:
  • Windows NT 10.0 Windows NT 10.0
  • Browser:
  • Firefox 38.0 Firefox 38.0
    • European News Agency
Re: Peter Hook vs. New Order
« Antwort #1 am: 27. November 2015, 22:42:42 »
Zitat
#NewOrderbassist, #PeterHook, wins right to continue trade mark case against other band members

Wenn ich das so richtig verstehe, hat Peter Hook erreicht, dass der Markenrechtsfall gegen die anderen Bandmitglieder fortgeführt werden kann. Nun gut, wenn das schon ein heroischer Sieg sein soll.  ;)
 

Offline ceremony

  • Tonaktiv
  • WFTSC
  • ********
  • Beiträge: 14586
  • Dankeschön: 77 mal
  • Tippspielgewinner 2015/16!
  • OS:
  • Linux Linux
  • Browser:
  • Safari 4.1 Safari 4.1
    • TONAKTIV - Einfach anders
Re: Peter Hook vs. New Order
« Antwort #2 am: 28. November 2015, 09:12:45 »
Wenn ich das so richtig verstehe, hat Peter Hook erreicht, dass der Markenrechtsfall gegen die anderen Bandmitglieder fortgeführt werden kann. Nun gut, wenn das schon ein heroischer Sieg sein soll.  ;)

Für Hooky schon...
a
 

Offline confusion

  • WFTSC
  • ********
  • Beiträge: 15348
  • Dankeschön: 52 mal
  • Geschlecht: Männlich
  • OS:
  • Windows NT 10.0 Windows NT 10.0
  • Browser:
  • Firefox 38.0 Firefox 38.0
    • European News Agency
Re: Peter Hook vs. New Order
« Antwort #3 am: 28. November 2015, 09:51:49 »
Für Hooky schon...

Eigentlich ist wohl klar, dass New Order Hooky Geld bezahlen müssen, damit sie unter dem Namen New Order weiter aktiv sind. Soll angeblich passieren. Hooky ist wohl mit dem Prozentsatz nicht einverstanden. Ich sehe allerdings nicht, dass er unterbinden kann, dass New Order überhaupt weiter unter dem Namen aktiv sind.
 

Offline confusion

  • WFTSC
  • ********
  • Beiträge: 15348
  • Dankeschön: 52 mal
  • Geschlecht: Männlich
  • OS:
  • Windows NT 10.0 Windows NT 10.0
  • Browser:
  • Firefox 38.0 Firefox 38.0
    • European News Agency
Re: Peter Hook vs. New Order
« Antwort #4 am: 30. November 2015, 16:51:10 »
Peter Hook to sue New Order bandmates for 'millions of pounds' over royalties

The legendary bassist says he is already £2.3m out of pocket due to the underhand tactics of his “former friends” - Bernard Sumner and Stephen and Gillian Morris

...

The legal costs of fighting the case in court would be £900,000 or more, but the judge said that, if Mr Hook wins, his damages would also be “potentially substantial”.

Urging the ex-bandmates to compromise, Judge Cooke concluded: “I strongly urge the parties to seek to resolve the issues between them by entering into some commercial negotiations so that they do not incur the expense of pursuing this matter to trial”.
 

Offline Chrisbaerchen

  • Bereit machen
  • *******
  • Beiträge: 7520
  • Dankeschön: 5 mal
  • Geschlecht: Männlich
  • OS:
  • Mac OS X 10.7.4 Mac OS X 10.7.4
  • Browser:
  • Safari 5.1.6 Safari 5.1.6
    • meine Platten und CD`s
Re: Peter Hook vs. New Order
« Antwort #5 am: 30. November 2015, 18:48:24 »
Peter Hook to sue New Order bandmates for 'millions of pounds' over royalties

The legendary bassist says he is already £2.3m out of pocket due to the underhand tactics of his “former friends” - Bernard Sumner and Stephen and Gillian Morris

...

The legal costs of fighting the case in court would be £900,000 or more, but the judge said that, if Mr Hook wins, his damages would also be “potentially substantial”.

Urging the ex-bandmates to compromise, Judge Cooke concluded: “I strongly urge the parties to seek to resolve the issues between them by entering into some commercial negotiations so that they do not incur the expense of pursuing this matter to trial”.

Kindergarten
a
 

Offline confusion

  • WFTSC
  • ********
  • Beiträge: 15348
  • Dankeschön: 52 mal
  • Geschlecht: Männlich
  • OS:
  • Windows NT 10.0 Windows NT 10.0
  • Browser:
  • Firefox 38.0 Firefox 38.0
    • European News Agency
Re: Peter Hook vs. New Order
« Antwort #6 am: 30. November 2015, 21:35:55 »
Kindergarten

Ja, sehe ich auch so. Mit sowas zieht man halt nicht vor ein Gericht. Wenn ich New Order wäre,  würde ich Hooky ca. die Hälfte die er fordert anbieten, wenn er akzeptiert, dass er die Band verlassen hat. Ich gehe davon, dass Hooky so auf Streit gebürstet ist, dass er dieses Vergleichsangebot nicht annimmt. New Order hätten aber ihren guten Willen gezeigt und würden den Richter, damit auf ihre Seite ziehen.
 

Offline Kopfgeburt

  • Macht, Korruption und Lügen
  • *
  • Beiträge: 171
  • Dankeschön: 1 mal
  • Geschlecht: Männlich
  • OS:
  • Windows XP Windows XP
  • Browser:
  • Firefox 42.0 Firefox 42.0
    • PLEIL - Musik
Re: Peter Hook vs. New Order
« Antwort #7 am: 01. Dezember 2015, 15:38:36 »
Ja, sehe ich auch so. Mit sowas zieht man halt nicht vor ein Gericht. Wenn ich New Order wäre,  würde ich Hooky ca. die Hälfte die er fordert anbieten, wenn er akzeptiert, dass er die Band verlassen hat. Ich gehe davon, dass Hooky so auf Streit gebürstet ist, dass er dieses Vergleichsangebot nicht annimmt. New Order hätten aber ihren guten Willen gezeigt und würden den Richter, damit auf ihre Seite ziehen.

Trotzdem komisch. Wurzel allen Übels ist doch weiterhin: er ist ausgestiegen. Seine GEMA-Tantiemen (weltweit heisst das ja in jedem Land anders) für die alten Songs bekommt er ja weiterhin, weil Mitautor. Da kommt durch Livespielen, Compilations etc. doch auch noch einiges rum, von daher verstehe ich das Bohei nicht so wirklich...
 

Offline MorningNightandDay

  • Bereit machen
  • *******
  • Beiträge: 12366
  • Dankeschön: 44 mal
  • Geschlecht: Männlich
  • touching from a distance
  • OS:
  • Windows Vista/Server 2008 Windows Vista/Server 2008
  • Browser:
  • Firefox 42.0 Firefox 42.0
Re: Peter Hook vs. New Order
« Antwort #8 am: 01. Dezember 2015, 16:29:14 »
Hooky will scheinbar nicht nur Kohle,sondern auch Kein New Order ohne Hooky...

Am Ende ist es wie ein Kündigungsprozess und er würde sich am liebsten wieder in die Band klagen.Weil er gesehen hat ,dass es auch ohne Ihn genauso läuft.Mehr oder weniger...Hatte ja Alan Wilder damals auch gedacht,dass es ohne Ihn nicht weiter geht.Aber der war ja fair und lebt sicher von DM ganz gut...

Hooky hatte ja 2011 schon gejammert bei FB und Roger Lyons..." dass wenn alle Leute das gutfinden,wird es für Ihn ja unmöglich seinen Job wiederzubekommen".

Nach seiner hinterlistigen Hacienda Aktion, haben die Anderen halt den Spiess rumgedreht.

Und Hooky hat viel böses und beleidigendes über die anderen gesagt.Sumner ist viel alt um sich nochmal stressen zu lassen.
a
 

Offline confusion

  • WFTSC
  • ********
  • Beiträge: 15348
  • Dankeschön: 52 mal
  • Geschlecht: Männlich
  • OS:
  • Windows NT 10.0 Windows NT 10.0
  • Browser:
  • Firefox 38.0 Firefox 38.0
    • European News Agency
Re: Peter Hook vs. New Order
« Antwort #9 am: 01. Dezember 2015, 16:31:38 »
Trotzdem komisch. Wurzel allen Übels ist doch weiterhin: er ist ausgestiegen. Seine GEMA-Tantiemen (weltweit heisst das ja in jedem Land anders) für die alten Songs bekommt er ja weiterhin, weil Mitautor. Da kommt durch Livespielen, Compilations etc. doch auch noch einiges rum, von daher verstehe ich das Bohei nicht so wirklich...

Offensichtlich ärgert er sich, dass New Order ohne ihn weitermachen (können). Bei the Light dürfte einnahmemäßig für ihr nur wenig herausspringen, zunmal er ja auch noch die Band davon bezahlen muss. Von den Einnahmen aus dem Backkatalog soll jedes Mitglied ja 200.000 GBP jährlich erhalten.
 

Offline confusion

  • WFTSC
  • ********
  • Beiträge: 15348
  • Dankeschön: 52 mal
  • Geschlecht: Männlich
  • OS:
  • Windows NT 10.0 Windows NT 10.0
  • Browser:
  • Firefox 43.0 Firefox 43.0
    • European News Agency
Re: Peter Hook vs. New Order
« Antwort #10 am: 24. Dezember 2015, 22:08:55 »
Heute hat Hooky folgendes bei Twitter gepostet: "Me & Twinny just saw Barney & he wished us a Merry Christmas! Bloody hell, Christmas miracles do happen! Happy Christmas & New Year to all X"

Es würde mich nicht wundern, dass nach der neulichen Warnung des Richters an beide Parteien hinter den Kulissen an der Lösung des Konfliktes gearbeitet wird und das auf dieses "rein zufällige" Treffen demnächst wieder Bezug genommen wird.
 

Offline Disorder

  • Bruderschaft
  • ***
  • Beiträge: 696
  • Dankeschön: 3 mal
  • Geschlecht: Männlich
  • Die Freuden Division
  • OS:
  • Windows NT 6.3 Windows NT 6.3
  • Browser:
  • Firefox 51.0 Firefox 51.0
Re: Peter Hook vs. New Order
« Antwort #11 am: 14. Februar 2017, 20:08:31 »
 Im neuen MUSIKEXPRESS ist ein Interview mit Hooky - sehr direkt & kernig = gefällt mir ;D
a